RUCO Druckfarben auf der GlassPrint 2017: Zukunftsweisende Farbsysteme für die Glasbedruckung

Bei der siebten Auflage der GlassPrint-Konferenz mit begleitender Ausstellung präsentiert Farbspezialist RUCO Druckfarben vom 29. bis 30. November 2017 in Düsseldorf erneut sein umfangreiches Produktprogramm für die Glasdekoration. Ein Schwerpunkt in diesem Jahr wird die neue Sieb­druckfarbserie 937LED sein, die sowohl zur Verarbeitung auf Anlagen mit LED-Technologie als auch für die Härtung mittels quecksilber- oder eisendotierten Standard-UV-Lampen geeignet ist.

937LED: Beeindruckende Dekorationsmöglichkeiten  

Die Nachfrage nach Druckfarben für die LED-Härtung steigt seit einiger Zeit kontinuierlich. Dies ist nicht verwunderlich, da die neue Technik gegenüber der konventionellen UV-Härtung einige Vorteile zu bieten hat. Neben Zeit- und Kostenersparnis sind hier insbesondere die Möglichkeit der Weiterverarbeitung des bedruckten Materials unmittelbar im Anschluss an den Druckprozess zu nennen, zudem fallen bei dieser Technologie keine Ozonemissionen an. Mit den LED-Siebdruckfarben der Serie 937LED von RUCO können diese Vorteile optimal genutzt werden. Für den Verarbeiter bedeutet das wertvollen Zeitgewinn bei maximaler Prozesssicherheit – ganz im Sinne des RUCO-eigenen Qualitätslabels „Secure in print processing“. Und sind im Betrieb sowohl Anlagen mit konventioneller UV-Härtung als auch Anlagen mit LED-Technologie vorhanden, profitiert er zusätzlich von geringerem Aufwand in der Vorratshaltung.

Ob mit herkömmlichen UV- oder LED-Lampen gehärtet, Zwei-Komponenten-Farben der Serie 937LED weisen eine hervorragende Haftung auf Glas, Keramik und Metall auf und bieten sehr gute Beständigkeiten gegen Chemikalien, Wasser und Abrieb. Auch in puncto Spülmaschinen- und Frostfestigkeit werden ausgezeichnete Ergebnisse erreicht. Bei der Verarbeitung lassen sich aufgrund der sehr guten Reaktivität hohe Produktionsgeschwindig­keiten erzielen. Neben 11 Grundfarben, die durch hohe Deckkraft und Farbbrillanz bestechen, stehen ein Transparentweiß, hochdeckende Schwarz- und Weißeinstellungen sowie eine breite Palette an Sonderfarben zur Erzielung von Spezialeffekten wie Metallic-, Glitter-, Matt- und Frostanmutungen zur Verfügung. Damit eröffnet sich ein breites Spektrum an beeindruckenden Dekorationsmöglichkeiten.

T28: Hervorragende Haftung und Beständigkeiten

Relativ neu im RUCO-Portfolio ist auch die Farbserie T28. Die vielseitigen Zweikomponenten-Tampondruckfarben sind universell einsatzbar und eignen sich ideal für die Dekoration von Glas und Metall. Aufgrund ihrer speziellen Rezeptur härten sie innerhalb von 24 Stunden bei Raumtemperatur oder innerhalb von 20 Minuten bei wärmeforcierter Trocknung im Ofen bei 80°C. Die glänzenden, physikalisch trocknenden und chemisch reaktiven Druckfarben erfüllen die Forderung nach hervorragenden mechanischen und chemischen Beständigkeiten sowie hoher Flexibilität und zeichnen sich durch sehr gute Haftungseigenschaften aus.